KV-Diagramme

Hier werden für logische Ausdrücke die zugehörigen KV-Diagramme erstellt.
Zulässige Operatoren sind (Operator-Priorität in dieser Reihenfolge abnehmend):
! "nicht"(Negation)
== "genau dann, wenn"(Äquivalenz)
&& "und"(Konjunktion)
|| "oder"(Disjunktion)
Darüber hinaus können Klammern verwendet werden.

Bei den Zeilen- und Spaltenüberschriften wird die bei KV-Diagrammen übliche Schreibweise für Konjunktionen verwendet.
Ferner werden die zusammengehörigen Spalten bzw. Zeilenbereiche farblich gekennzeichnet.

Ein KV-Diagramm für n Variablen hat 2n Zellen, entsprechend der Anzahl von Möglichkeiten wahr und falsch zu kombinieren.
Jede Zelle liefert das Ergebnis des logische Ausdrucks (1 für wahr, 0 für falsch) für eine Kombination von Variablen,
so wie es die Spalten- und Zeilen-Überschrift zusammen beschreiben.
Ein Diagramm für n+1 Variablen entsteht hier aus einem Diagramm für n Variablen durch Spiegelung an der rechten oder unteren Kante.
Die neue Variable ist dann in den beiden Hälften jeweils anders belegt.

Sollen parallel mehrere KV-Diagramme erstellt werden, so müssen die zugehörigen Ausdrücke durch Semikolon getrennt eingegeben werden.





weitere JavaScript-Programme